TRABRENNTAG AM SONNTAG, 19. JULI 2020 ABGESAGT!

 

Nach ausführlichen Besprechungen mit der als Veranstaltungsbehörde zuständigen BH Zwettl muss sich der Waldviertler Traberzucht- und Rennverein schweren Herzens dazu entscheiden, den für Sonntag, 19. Juli 2020 geplanten Renntag am Edelhof ersatzlos abzusagen.

 

Leider sind aufgrund der geltenden COVID 19-Bestimmungen auch im Juli nur Veranstaltungen mit maximal 100 Personen gestattet. Die Ausnahme betreffend einer Maximalzahl von 500 Besuchern bezieht sich nach Aussage der BH Zwettl nur auf Besucher, die sich während der gesamten Veranstaltung auf fix zugewiesenen oder nummerierten Sitzplätzen befinden und diese nur im Notfall verlassen. Diese Vorgabe kann unser Verein leider nicht erfüllen und würde dies auch nicht dem Interesse unserer Besucher an unserem Trabrenntag entsprechen.

Da wir keinesfalls gegen geltende Bestimmungen verstoßen und auch die Gesundheit und Sicherheit unserer Besucher nicht gefährden wollen blieb uns leider keine andere Entscheidung, als den Renntag abzusagen.

 

Wir versprechen aber, im Jahr 2021 wieder mit einer tollen Rennveranstaltung für unsere treuen Besucher und Fans neu durchzustarten!

 

Waldviertler Traberzucht- und Rennverein

 

Josef Doppler – GF Vizepräsident

Dr. Peter Truzla – GF Vizepräsident